Wer ist besser Apache oder NGINX ?

Apache vs Nginx - Wer ist der bessere Webserver?

Sowohl Apache als auch Nginx können nicht gegeneinander ausgetauscht werden, sie haben beide ihre Stärken und Schwächen.
In meinem Videokurs – Nginx High Performance Webserver – Der schnelle Einstieg habe ich mich intensiv mit der Thematik beschäftigt und Unterschiede ausgeforscht. Mein Ziel ist es Ihnen im Kurs NGINX nicht nur oberflächlich näher zu bringen, sondern tiefer in die Thematik einzutauchen.
Sie wissen noch nicht, welcher Server für Sie die bessere Lösung ist? Lassen Sie uns herausfinden, wann Sie welche Server nutzen sollten.

Wann sollte ich Apache statt NGINX nehmen?

  • Apache .htaccess
    NGINX unterstützt so etwas wie die .htaccess-Datei des Apache nicht. Mit Apache erhalten Sie jedoch den Vorteil, dass Sie nicht privilegierten Benutzern die Kontrolle über einige wichtige Aspekte ihrer Website geben können.
    Den Benutzern ist es natürlich nicht gestattet, die Hauptkonfiguration zu bearbeiten.
    Mithilfe von .htaccess-Dateien können Sie systemweite Einstellungen für jedes Verzeichnis außer Kraft setzen.
    Um eine optimale Leistung zu erzielen, fügen Sie diese .htaccess-Anweisungen in die Hauptkonfigurationsdatei ein.
    In einer gemeinsam genutzten Hosting-Umgebung funktioniert Apache aufgrund seiner .htaccess-Konfiguration besser.
    Für dediziertes Hosting oder VPS bleibt Nginx die beste Option.
  • Im Falle von Funktionseinschränkungen – verwenden Sie Apache
    Nginx hat einige Kernmodule, die sehr wichtig sind. Es gibt jedoch einige Funktionseinschränkungen bei Nginx.
    Falls einige Einschränkungen bestehen oder zusätzliche Module benötigt werden, die von Nginx nicht unterstützt werden, sollten Sie stattdessen Apache auswählen.

Wann sollten Sie NGINX statt Apache nehmen?

  • Schnelle Verarbeitung statischer Inhalte
    Nginx kann die statischen Dateien aus einem bestimmten Verzeichnis viel besser verarbeiten.
    Außerdem werden die Upstream-Server-Prozesse aufgrund der zahlreichen statischen Inhaltsanforderungen nicht blockiert, da Nginx sie gleichzeitig verarbeiten kann. Dies verbessert die Gesamtleistung von Back-End-Servern erheblich.
    Nginx versucht unablässig, seinen Nutzern ein besseres Erlebnis zu bieten. Es hat seit Jahr 2018 ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnet.
  • Ideal für stark frequentierte Websites
    Wenn wir über die Geschwindigkeit sprechen und wie viele Clients mit hoher Last bedient werden können, wird Nginx immer als Sieger über Apache glänzen.
    Dies macht Nginx sehr leicht und eignet sich hervorragend für Serverressourcen. Aus diesem Grund bevorzugen die meisten Webentwickler Nginx gegenüber Apache.
    Insbesondere stellen die Ecommerce-Stores heute einen Magento-Entwickler ein, der weiß, wie man mit einer Website mit hohem Datenaufkommen umgeht und mit Nginx vertraut ist.
    Kurz gesagt, wenn es darum geht, eine Website mit einem hohen Verkehrsaufkommen zu bedienen, ist Nginx unschlagbar.

Oder verwenden Sie beide – zusammen!
Ja, Apache und Nginx können auch Freunde sein!
Es ist möglich, die Stärken der einzelnen Server gemeinsam zu nutzen.
Sie können Nginx vor Apache als Server-Proxy verwenden (siehe Abbildung unten). Dies nutzt die schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit von Nginx und die Fähigkeit, gleichzeitig eine große Anzahl von Verbindungen herzustellen.

Bei statischen Verbindungen stellt Nginx die Dateien den Clients schnell zur Verfügung. Bei dynamischen Inhalten, z. B. PHP-Dateien, überträgt der Nginx-Reverse-Proxy-Server seine Anfrage per Proxy an Apache, der dann seine Ergebnisse verarbeiten und seine gerenderte Seite zurückgeben kann.
Nginx kann dann den endgültigen Inhalt an den Client übergeben.
Die Entscheidung, welchen Webserver Sie verwenden, Nginx oder Apache, ist ein wichtiger Schritt bei der Einrichtung Ihrer Website.
Beide Lösungen sind in der Lage, unterschiedliche Workloads zu bewältigen und mit anderer Software zusammenzuarbeiten, um einen vollständigen Webstack bereitzustellen.
In meinem Videokurs – Nginx High Performance Webserver – Der schnelle Einstieg bekommen Sie einen tiefen Einblick in NGINX und lernen diesen mit den unterschiedlichsten Modulen und Möglichkeiten zu betreiben.
NGINX vs Apache Fakten

  • Apache wurde zuerst im Jahr 1995 veröffentlicht, dann kam Nginx im Jahr 2004 und wurde entwickelt weil Apache an seine Grenzen stieß.
  • Beide werden von den größten Firmen in der Fortune 500 auf der ganzen Welt eingesetzt.
  • Der Marktanteil von Nginx wächst seit Jahren stetig.
  • In einigen Fällen hat Nginx einen Wettbewerbsvorteil in Bezug auf die Leistung.

Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung einer Linux-Serverlandschaft oder eine Einzelschulung? Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Angebot.
Copyright by Rene Fürst – Photo by Taylor Vick on Unsplash

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp