PC Hardware Empfehlungen im Eigenbau - Stand Februar 2021

Ich bekomme immer wieder Anfragen von Freunden, Familie und Kollegen die Empfehlungen für PCs unterschiedlichen Preisstufen möchten. Mein Umfeld weiß, dass ich mir alles, was ich mir kaufe mit Bedacht aussuche, um möglichst Unnötiges zu vermeiden. Deshalb kommt derzeit für mich bei den Notebooks auch nichts anderes als Apple in Frage, da hier derzeit das Preis-/Leistungsverhältnis dank des Apple M1 ungeschlagen ist.

Für 980 € erhielt ich ein MacBook Air, welches flüsterleise ist und von der CPU-Performance her meinem Gaming Laptop mit AMD Ryzen 9 den Rang aber sowas von abläuft. Der Ryzen 9 (4900H) wird dabei leider extrem heiß und der Laptop ist schon fast so laut wie ein Haartrockner auf hoher Stufe.

Auch der M1 eignet sich zum Zocken wie z.B. Fortnite und andere Titel laufen passabel darauf, wenn auch noch nicht optimiert und mit einigen Macken. Das wird sich aber in der Zukunft etwas legen. Da ich sowieso nie auf meinem Arbeitsgerät großartig zocke, ist das für mich nicht vorrangig.

Meine Hardware-Empfehlungen gebe ich in vier Kategorien ab. Einstiegsklasse bis 400 € , Mittelklasse bis 800 €, Oberklasse bis 1200 €, Luxusklasse bis 4500 € (Monitore fallen nicht ins Budget rein).

Gerne könnt ihr euch mit mir darüber auf Youtube in den Kommentaren zum jeweiligen Video austauschen!

P.S. Aufgrund der Situation mit Covid-19 und dem Höhenflug vom Bitcoin, gibt es derzeit Hardware nur eingeschränkt – insbesondere Grafikkarten, Netzteile und CPUs sind absurd teuer im Preis. Weshalb es dafür keine oder nur bedingte Empfehlungen gibt. Günstige verfügbare Grafikkarten sind Modelle die schon 4-5 Jahre alt sind (RX570 / RX580) – die gibt es derzeit ab 350-450 € , das ist teilweise teurer als im Erscheinungsjahr und definitiv nicht zu empfehlen.

Fazit: Derzeit empfehle ich keine aktuellen CPUs und Grafikkarten zu kaufen. Lediglich die Einstiegsklasse ist die, die ich derzeit fast bedingungslos empfehlen könnte. Wenn Ihr warten könnt bis sich die Lage entspannt, nutzt die Zeit!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Einstiegsklasse PC Hardware bis 400 €

Ideal als Homeserver, Arbeitsrechner, Linux, Windows, einfache und ältere Games.

TypProduktPreis ca.
GehäuseInter-Tech IT-680530 €
ProzessorAMD Ryzen 5 3400G, 4C/8T, 3.70-4.20GHz, boxed150 €
ArbeitsspeicherCorsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3200MHz C16 XMP 2,0 High Performance 80 €
MainboardMSI A520M-A Pro60 €
Grafikkarteintegriert in der CPU
FestplatteGigabyte NVMe SSD M.2 2280 256GB, M.235 €
NetzteilThermaltake TR2 S 500W 45 €
CPU KühlerBoxed CPUs beinhalten bereits einen Standard-Kühler
Persönliche
Meinung
Uneingeschränkt empfehlenswert, die RAM Preise
haben etwas angezogen aber noch OK
Gesamtpreis400 €
Preise stand Februar 2021

Mittelklasse PC Hardware bis 800 €

TypProduktPreis ca.
GehäuseSharkoon RGB Slider40 €
ProzessorAMD Ryzen 5 3600, 6C/12T, 3.60-4.20GHz, boxed 205 €
ArbeitsspeicherCorsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3200MHz C16 XMP 2,0 High Performance80 €
MainboardASRock B550 Phantom Gaming 4 AC120 €
GrafikkarteDerzeit keine wegen Mining zu einem vernünftigen Preis verfügbar.
FestplatteCrucial P2 CT500P2SSD8 500GB Interne SSD, 2400 MB/s (3D NAND, NVMe, PCIe, M.2)50 €
NetzteilEVGA 600 BQ, 80+ BRONZE 600W, Semi Modular, FDB Lüfter70 €
CPU Kühlerbe quiet! Pure Rock 2 Black42 €
Persönliche
Meinung
Leider gibt es derzeit keine Grafikkarten, die man in dieser Preisklasse empfehlen kann –
Aufgrund von Knappheit durch Mining und Corona
Gesamtpreis ohne Grafikkarte607 €
Preise stand Februar 2021

Oberklasse PC Hardware bis 1200 €

TypProduktPreis ca.
GehäuseMSI MAG VAMPIRIC 011C Mid-Tower Gaming-PC-Gehäuse80 €
ProzessorAMD Ryzen 7 5800X Box450 €
ArbeitsspeicherG.Skill 32GB DDR4 CL18 F4-3600C18D-32GVK155 €
MainboardASUS TUF Gaming X570-Plus200 €
GrafikkarteDerzeit keine wegen Mining zu einem vernünftigen Preis verfügbar.
FestplatteKingston A2000 (SA2000M8/1000G) SSD NVMe PCIe M.2 2280 1TB105 €
NetzteilCorsair RM850 PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold105 €
CPU Kühlerbe Quiet! Dark Rock 4 Pro75€
Persönliche
Meinung
Leider gibt es derzeit keine CPUs und Grafikkarten die man in dieser Preisklasse
empfehlen kann – Aufgrund von Knappheit durch Mining und Corona
Gesamtpreis ohne Grafikkarte1170 €
Preise stand Februar 2021

High-end PC Hardware bis 4500 €

TypProduktPreis ca.
GehäuseASUS ROG Strix Helios Gaming 270 €
ProzessorAMD Ryzen 9 5900X Box900 €
ArbeitsspeicherG.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39210 €
MainboardASUS ROG Crosshair VIII Impact350 €
GrafikkartePNY GeForce RTX 3090 24GB XLR8 Gaming Uprising Epic-X RGB2000 €
FestplatteGigabyte Aorus Gen4 SSD 2TB, M.2 330 €
NetzteilASUS ROG-THOR-850P, ROG Thor Platinum 850W220 €
CPU KühlerASUS ROG Strix LC 240 RGB181€
Persönliche
Meinung
Hier spielt Preis keine Rolle. Die Preise für die Grafikkarte sind in etwa 500€ zu hoch,
für das Netzteil etwa 50 € zu hoch und für die CPU etwa 350 € zu hoch.
Gesamtpreis4461 €
Preise stand Februar 2021

Bei den angeführten Links auf Amazon und Co kann es sich um Affiliate Links handeln, worüber wir einen kleinen Prozentsatz erhalten, ohne dass Sie mehr bezahlen. Sie unterstützen mit Käufen über diese Links damit unsere weiteren Projekte! Vielen Dank! Wir empfehlen die Hardware nach eigenem ermessen und sind nicht von Sponsoren oder dergleichen beeinflusst.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp